GTA Rechenfüchse

Ganztagsangebot „Rechenfüchse“ der GS „An den Linden“ Lunzenau

Dieses Angebot soll rechenschwachen Schülern der Klassen 2-4 helfen, ihre Defizite im Fach Mathematik abzubauen, um erfolgreicher lernen zu können.
Die Kinder treffen sich jeden Freitag in der 1. Stunde und arbeiten unter der Leitung von Frau Hantusch an verschiedenen Schwerpunkten im Bereich der Arithmetik oder der Geometrie. Dabei wird viel Wert auf Motivation und freudbetontes Lernen gelegt. Oft kommen didaktische Spiele zum Einsatz. Da wir in kleinen Gruppen lernen, ist ein intensives Auseinandersetzen mit den Problemen jedes einzelnen Kindes möglich und Erfolge werden schneller sichtbar.
Ziel des Kurses ist es,dass bis zum Schuljahresende oder manchmal auch bis zum Ende der Klasse 4 aus jedem rechenschwachen Kind ein kleiner Rechenfuchs wird bzw. sich die Leistungen im Fach Mathematik verbessern.

Ines Hantusch, Kursleiterin „Rechenfüchse“