Viertklässler gewinnen zweitägige Klassenfahrt

Die 17 Schüler der Klasse 4 haben am Anfang des Schuljahres am Naturparkquiz des Naturparks Erzgebirge/Vogtland teilgenommen. Dabei ging es um essbares aus dem Wald.
Und tatsächlich wurde ein Schüler der Grundschule „An den Linden“ ausgelost.
Nun können alle Viertklässler im Juni 2018  zwei Tage in die Raummühle Grumbach fahren.
Passend zum Sachunterricht der Klasse 4 dreht sich alles um den Wald.
Das jährlich stattfindende Quiz wird von der Sparkassenstiftung mitfinanziert.

Mehr Informationen dazu gibt es hier:

https://www.blick.de/mittelsachsen/viertklaessler-gewinnen-exkursion-artikel10046033

https://mittelsachsen.sparkasseblog.de/2017/11/06/lunzenauer-grundschueler-gewinnen-klassenfahrt/

https://www.jugendherberge-sachsen.de/jugendherbergen/jh-grumbach/portrait/

http://www.naturpark-erzgebirge-vogtland.de/npquiz.htm