Papier­samm­lung

Ab Mon­tag, dem 26.03.2018, steht wie­der ein Papier­con­tai­ner auf dem Schul­hof der Grund­schu­le. Wir wür­den uns über zahl­rei­che Hel­fer freu­en, die uns beim Sam­meln unterstützen!

Die Leh­re­rin­nen der GS Lunzenau

2. Run­de des Völkerball-Turniers

Nach dem tol­len 1. Platz im Janu­ar 2018 beim Völ­ker­ball­tur­nier durf­ten die Kin­der der GS Lun­zen­au an der nächs­ten Run­de teil­neh­men. Am 13.03.2018 tra­fen sich 5 Gewin­ner­teams der Vor­run­de aus der Regi­on in Mitt­wei­da. Die Lun­zen­au­er tra­ten gegen Penig, Nie­der­lich­ten­au, Mohs­dorf und Mitt­wei­da an. Am Ende war alles sehr knapp und die Lun­zen­au­er Grund­schü­ler konn­ten sich die Sil­ber­me­dail­le ergattern.

Herz­li­chen Glückwunsch!

S. Peter­sen

Floh­markt der Klas­se 4

Am Mitt­woch, den 07.03.2018, ver­an­stal­te­ten die Viert­kläss­ler einen klei­nen Floh­markt in der Aula der Grund­schu­le. Pla­ka­te der Com­pu­ter-AG mach­ten alle Kin­der und Leh­rer auf den Floh­markt schon eine Woche vor­her auf­merk­sam. Für klei­nes Geld konn­ten sich die Kin­der hier aller­lei gebrauch­tes, aber gut erhal­te­nes Spiel­zeug kau­fen. Aber auch Bücher und Kuschel­tie­re wech­sel­ten den Besit­zer. Die Viert­kläss­ler hat­ten ordent­lich aus­sor­tiert, doch so manch einem Schü­ler fiel die Tren­nung dann doch schwe­rer als gedacht. Letzt­end­lich konn­ten aber alle Sachen ver­kauft wer­den und mit dem Erlös wer­den die Viert­kläss­ler eine schö­ne Abschluss­fei­er gestal­ten können.

S. Peter­sen

Sagen­haf­tes Mittelsachsen

Das Buch “Sagen­haf­tes Mit­tel­sach­sen”, in wel­chem zahl­rei­che Sagen aus unse­rem Umland auf­ge­schrie­ben sind, gibt es schon seit eini­ger Zeit. Nun gibt es zu die­sem Buch auch die pas­sen­de Inter­net­sei­te. An inter­ak­ti­ven Kar­ten kann man in die Welt der Sagen ein­drin­gen und sich von den fan­tas­ti­schen Geschich­ten ver­zau­bern las­sen. Die Sagen gibt es hier nicht nur in Text­form nach­zu­le­sen, son­dern man kann sie sich auch anhö­ren. Kin­der aus ganz Mit­tel­sach­sen lesen hier die Sagen vor. In Koope­ra­ti­on mit dem Land­rats­amt Mit­tel­sach­sen haben auch eini­ge unse­rer Schü­le­rin­nen und Schü­ler einen Bei­trag zu die­ser Inter­net­sei­te geleistet.
Die Sagen “Der Bru­der­mord auf der Rochs­burg”, “Die Ret­tung der Rochs­burg” und die Lebens­ge­schich­te von Prinz Lies­chen aus Lun­zen­au kön­nen Sie sich hier anhö­ren und nach­le­sen.  http://www.sagenhaftes-mittelsachsen.de/
Wir bedan­ken uns bei den flei­ßi­gen Vor­le­se­rin­nen und Vor­le­sern und wün­schen viel Spaß beim Erkun­den der Internetseite!

S. Peter­sen

“Wandermaus”-Turnier

Am 08.02.2018 war es wie­der soweit: Das all­jähr­li­che Wan­der­maus­tur­nier der Grund­schu­le “An den Lin­den” fand statt. Wie jedes Jahr vor den Zeug­nis­sen tra­ten alle Kin­der bei die­sem schul­in­ter­nen Tur­nier gegen­ein­an­der an.
Die Klas­sen 1 und 2 haben sich im Kegel­ball gemes­sen, wäh­rend die Klas­sen 3 und 4 Völ­ker­ball gespielt haben. Da in klas­sen­ge­misch­ten Grup­pen gespielt wur­de, wan­dert die gro­ße Plüschmaus nun von Klas­sen­zim­mer zu Klas­sen­zim­mer und darf den Schü­le­rin­nen und Schü­lern beim Ler­nen zuschauen.

 

S. Peter­sen

Neue Ein­gangs­tür

Seit den Win­ter­fe­ri­en hat die Grund­schu­le “An den Lin­den” eine neue, kaum zu über­se­hen­de, rote Haus­tü­re. Die Tür ist nur noch vor und nach Unter­richts­be­ginn offen. Durch die ver­schlos­se­ne Tür sol­len unse­re Kin­der bes­ser vor Frem­den geschützt wer­den. Soll­ten die Kin­der zu spät kom­men, muss von nun an in der Schu­le geklin­gelt wer­den. Nach dem Unter­richt öff­net der Hort die Tür.
Soll­ten weder Schu­le noch Hort auf Ihr Klin­geln reagie­ren, möch­ten wir Sie bit­ten den Ober­schul­ein­gang zu benutzen.

Die Leh­re­rin­nen der GS Lunzenau

Mathe­ma­ti­kolym­pia­de 2018

Wir beglück­wün­schen alle Kin­der der GS Lun­zen­au für die Teil­nah­me an der Mathe­ma­ti­kolym­pia­de 2018!
Beson­de­re Aner­ken­nung ver­die­nen die Erst‑, Zweit- und Dritt­plat­zier­ten jeder Klassenstufe:

Klas­se 1:
1. Platz: Nele Prö­ger (Kl. 1)
2. Platz: Vale­rie Fins­ter­busch (Kl. 1)
3. Platz: Lot­ti Mar­len Pes­ter (Kl. 1)

Klas­se 2:
1. Platz: Joel Roß­burg (Kl. 2a)
2. Platz: Lara Weser (Kl. 2b)
3. Platz: Lau­ra Klein­h­em­pel (Kl. 2b)

Klas­se 3:
1. Platz: Fabio Eckardt (Kl. 3a)
2. Platz: Han­nes Hobusch (Kl. 3a)
3. Platz: Lenn­art Grei­ner (Kl. 3a)

Klas­se 4:
1. Platz: Gina Klauß (Kl. 4)
2. Platz: Ron­ja Stein (Kl. 4)
3. Platz: Mag­da­le­na Vitzt­hum (Kl. 4)

Fabio Eckardt aus Kl. 3a hat sich für die zwei­te Stu­fe der Mathe­ma­ti­kolym­pia­de qua­li­fi­ziert. Er wird sich nun bald mit vie­len wei­te­ren Kin­dern in Hai­ni­chen mes­sen kön­nen. Wir drü­cken die Daumen!

S. Peter­sen

Schü­ler der Grund­schu­le gewin­nen beim Völkerballturnier

Am 18.01.2018 fuh­ren eini­ge Kin­der der drit­ten und vier­ten Klas­se nach Wie­der­au zum Völ­ker­ball­tur­nier um gegen Schü­ler der Grund­schu­len Wie­der­au, Wech­sel­burg und Lan­gen­leu­ba-Ober­hain anzutreten.

Die Lun­zen­au­er Grund­schü­ler gewan­nen das Turnier!
Herz­li­chen Glückwunsch!

 

S. Peter­sen

Start ins Jahr 2018

Wir wün­schen allen Schü­lern, Eltern und Besu­chern die­ser Sei­te einen guten Start ins neue Jahr 2018, viel Gesund­heit, Glück und Schaf­fens­kraft! Wir bli­cken auf ein tol­les Jahr 2017 zurück und freu­en uns schon auf vie­le tol­le Erleb­nis­se, Aus­flü­ge, Ver­an­stal­tun­gen, Ent­de­cker­tou­ren und vie­les mehr im Jahr 2018!

Die Leh­re­rin­nen der GS Lunzenau