Sport­fest zum Kindertag

Am 1. Juni wett­ei­fer­ten unse­re Grund­schü­ler bei herr­li­chem Sport­wet­ter um Medail­len. Zu die­sem beson­de­ren Ehren­tag gab es zum Schluss für alle ein lecke­res Eis. Rekor­de wur­den nicht nur auf sport­li­chem Gebiet erreicht. Uns stan­den die­ses Mal so vie­le Erwach­se­ne als Hel­fer zur Ver­fü­gung wie noch nie! Ein herz­li­ches Dan­ke­schön an alle, die uns so zahl­reich unterstützten.

 

 

Herz­li­chen Glück­wunsch den Sie­gern und Platzierten:

Kl. 1
1. Platz: Lai­la Kretz­schmer, Pas­cal Berger
2. Platz: Leni Barsch, Lukas Ben­ja­min Köhn, Josia Brandl
3. Platz: Sina Heil­mann, Jona­tan Pönitz

Kl. 2
1. Platz: Mile­ne Veit, Mal­te Petzold
2. Platz: Sal­ly Völ­z­ing, Nic-Con­ner Einenkel
3. Platz: Hedy Pes­ter, Jamie Fischer

Kl. 3
1. Platz: Gina Klauß, Tim Rochsburg
2. Platz: Ron­ja Stein­bach, Piet Haubold
3. Platz: Ali­na Her­mann, Sebas­ti­an Esche

Kl. 4
1. Platz: Her­mi­ne Gre­ger, Juli­an Fritzsche
2. Platz: Eva Rosi­na Köhn, Pas­cal Igel
3. Platz: Sophie Otto, Jason Schäck

Die­se Sport­ler der Klas­sen 2 bis 4 qua­li­fi­zier­ten sich für das Kreis­sport­fest am 9. 6. in Roch­litz.
Medail­len erkämpften:

Gold: Mile­ne Veit (Schlag­ball­weit­wurf)
Sil­ber: Sal­ly Völ­z­ing (Schlag­ball­weit­wurf)
Mile­ne Veit (Weit­sprung)
Bron­ze: Pas­cal Igel und Sophie Otto (jeweils Wurf)

Ein gro­ßes Dan­ke­schön für Lena Pflü­cke und Seli­na Geb­hardt, die kurz­fris­tig für Her­mi­ne und Eva Rosi­na zum Kreis­sport­fest ein­ge­sprun­gen sind und ihr Bes­tes gege­ben haben.

H. Schind­ler (Schul­lei­te­rin und Hauptsportlehrerin)