Flohmarkt der Klasse 4

Am Mittwoch, den 07.03.2018, veranstalteten die Viertklässler einen kleinen Flohmarkt in der Aula der Grundschule. Plakate der Computer-AG machten alle Kinder und Lehrer auf den Flohmarkt schon eine Woche vorher aufmerksam. Für kleines Geld konnten sich die Kinder hier allerlei gebrauchtes, aber gut erhaltenes Spielzeug kaufen. Aber auch Bücher und Kuscheltiere wechselten den Besitzer. Die Viertklässler hatten ordentlich aussortiert, doch so manch einem Schüler fiel die Trennung dann doch schwerer als gedacht. Letztendlich konnten aber alle Sachen verkauft werden und mit dem Erlös werden die Viertklässler eine schöne Abschlussfeier gestalten können.

S. Petersen