Bei uns ist immer was los!

In letzter Zeit haben die Kinder der Grundschule Lunzenau wieder viel erleben können.

Die Klassen 3 und 4 waren in letzter Zeit viel draußen unterwegs. Der ein oder andere mag sie gesehen haben: Bei Unterrichtsgängen mit dem Kompass, bei Wiesen- und Teichexkursionen. Mit Keschern, Lupen, Bestimmungsbüchern und Forscheraufträgen gab es viel zu entdecken. Solche außerschulischen Lernorte sind für die Kinder immer ein besonderes Erlebnis – Lerneffekt und Freude sind sehr groß.
Die Viertklässler haben außerdem im Mai ihre Fahrradübungen und die Prüfung erfolgreich hinter sich gebracht.  Herzlichen Glückwunsch!

S. Petersen